Biohof Karisalmi

 

 

„Am Ende einer eigenen Zufahrt, abgelegen von der Landstraße, liegen die Gebäude des Familienhofes Karisalmi. Das Wirtschaftsgebäude wird von einer schönen Parkanlage umgeben, deren eine Seite bis zum See Päijänne reicht. Der Uferbereich ist eine mit Nadel- und Laubbäumen bewachsene Niederung.“

Der Biohof Karisalmi entstand 1939 als Familienhof am Rande des Sees Päijänne. Der erste Hausherr des Hofes war Pekka Niilonpoika, der von 1539-1559 Felder bewirtschaftete. Danach wechselten die Besitzer in regelmäßigen Abständen. Tero und Terhi Karisalmi erwarben den Hof 2013 und sie sind das 17. Bauernpaar.

Auf dem Hof weiden Hochlandrinder auf natürliche Weise, und als Futter für die Tiere dient hauptsächlich Heu. Das auf Karisalmi im Direktverkauf vertriebene Biofleisch der Hochlandrinder ist zart und von hoher Qualität. Auf dem Hof Karisalmi erhalten Sie alle Erzeugnisse des Hofes. Auf dem Hof befindet sich auch ein kleiner Hofladen, der immer geöffnet ist, wenn Bauer und Bäuerin zu Hause sind.

Zum Produktangebot gehören unterschiedliche Wurstprodukte, Hackfleisch, Schulter mit und ohne Knochen, Fleisch von Ober- und Unterschale, Entrecote, Roastbeef, Filet, Brust, Flanksteak, Bavette, Hangersteak, Skirt Steak, Picanha, Rollbraten, Osso Bucco, Rippchen, Innereien, Backenfleisch, Zunge, Schwanz, Ribs, Knochen, Tri-Tip und Tomahawk.

Auf dem Biohof Karisalmi gibt es ebenfalls eine Hausschlachterei, die den Bedingungen des Tierwohls verpflichtet ist. Tiere werden nicht bedrängt, gezwungen oder eingeschüchtert.

Auf den Internetseiten des Betriebs finden Sie eine Preisliste, einige Rezepte und Tipps zur Fleischverwendung sowie Informationen zum Abhängen und zum Rindfleisch.

 

 

Jämsän sydän logo

Kontaktinformationen

Unternehmer: Terhi Karisalmi, Tero Karisalmi
Adresse: Karisalmentie 59, 42100 Jämsä
Tel 0400 246 451 Terhi, 0408670375 Tero
E-mail: Tero@karisalmenluomutila.fi; terhi@karisalmenluomutila.fi

 

Karisalmen luomutilaKarisalmen luomutila