Naturwunder im Schutz des Waldes

Bezaubernde Natur, eindrucksvolle Landschaften und glitzernde Gewässer – die Umgebung von Jämsä bietet finnische Erlebnisvielfalt für Naturfreunde. Himos-Berge, Päijänne-See und der Nationalpark Isojärvi laden ihre Besucher ein, die Schönheiten des finnischen Seengebietes zu genießen. Stattliche Felsen und schäumende Stromschnellen gehören zum Besten, was die Natur zu bieten hat. Wanderwege und Naturpfade verführen zu aktiven Ausflügen und Wanderungen in die magische Atmosphäre der finnischen Wälder. Die Wander- und Spazierwege im Gebiet Himos-Jämsä ermöglichen allen Besuchern unvergessliche Urlaubserlebnisse. Hervorhebungen auf der Seite Naturwandern: Wanderrouten, Sehenswürdigkeiten in der Natur, Nationalpark Isojärvi, Radfahren, Paddeln, Himos-Wanderwege

Sehenswürdigkeiten in der Natur

Sammeln Sie Naturerfahrungen in der beeindruckenden Naturregion Himos-Jämsä. Bestaunen Sie die von der Eiszeit geformten Naturobjekte und Naturschutzgebiete. In der Region Himos-Jämsä liegt auch Juveninkoski, der größte Wasserfall Mittelfinnlands. Lassen Sie sich von der finnischen Natur mit steilen Schluchten, grünen Bachtälern oder schäumenden Stromschnellen faszinieren.

Nationalpark Isojärvi

Verbringen Sie einen Urlaubstag im Nationalpark – der Nationalpark Isojärvi an der Grenze zwischen Kuhmoinen und Jämsä eignet sich hervorragend als ein- oder zweitägiges Ausflugsziel. Insgesamt gibt es in dem Gebiet rund 30 km Wanderwege. Die Pfade sind gekennzeichnet und es gibt Zeltplätze und Feuerstellen. Auch Paddeln ist im Park möglich.

Wanderrouten

Überschrift des Hauptfotos: Wandern in den Landschaften Himos-Jämsä – entspannte Freizeit mit sportlichem Schwung. Hier finden Sie weitere Wanderrouten.

 

Discgolf

In der Region von Himos-Jämsä gibt es zahlreiche kostenlose Discgolf-Bahnen, die auch anspruchsvollen Discgolfern gefallen werden. Discgolf ist eine ideale Aktivität für den Sommerurlaub, denn diese Sportart eignet sich für Jung und Alt sowie für Familien mit Kindern.

 

Paddeln

Die Gewässer Mittelfinnlands sind ein Traum für Paddelbegeisterte. In den klaren Gewässern und wunderschönen Naturlandschaften lohnt es sich, auf Paddeltour zu gehen. In der Naturregion Himos-Jämsä finden Sie viele ausgezeichnete Paddelrouten, auf denen Sie das Beste genießen können, was die Natur Mittelfinnlands zu bieten hat: glitzerndes Wasser sowie naturbelassene und von schönen und tiefen Wäldern gesäumte Uferbereiche.

Radfahren

Mit dem Fahrrad durch eine schöne Stadt, zu spannenden Zielen in der Natur und in das bergige Gelände von Himos. Die Region Himos-Jämsä bietet mit ihrem über 75 km umfassenden Radwegenetz hervorragende Möglichkeiten zum Radfahren.

 

Das könnte Sie interessieren

Wanderrouten

In der waldreichen und hügeligen Landschaft von Himos-Jämsä können Sie wunderschöne Ausflüge unternehmen. Folgen Sie unbeschwert den Pfaden in den nahegelegenen Wäldern, planen Sie mit der Karte Ihre eigene Wanderroute oder wandern Sie aktiv auf sicher markierten Wanderwegen drauf los.

Read more

Unterkünfte

Die Region Himos-Jämsä bietet viele Möglichkeiten, komfortabel zu übernachten und auch einen längeren Urlaub zu verbringen. In der idyllischen ländlichen Region sind Alltagssorgen schnell vergessen und der Geist entspannt sich.

Read more

Saunadorf

Finnland und Sauna gehören zusammen. Die Entwicklungsgeschichte der Sauna ist so alt wie die finnische Kultur selbst. Heute gehören zum finnischen Saunagang Traditionen und auch neue Trends, die aus der fortlaufenden Erforschung der Vorteile des Saunierens für den Menschen hervorgehen.

Read more
Share